Solarelektronik

Filter
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
HM-1500
Hoymiles HM-1500 Microinverter Modulwechselrichter
Der HM-1500 von Hoymiles ist der perfekte Mikrowechselrichter für Ihr Balkonkraftwerk. Das kompakte Leichtgewicht (nur 3,75kg inklusive dem 2,06m AC-Kabel) eignet sich für die Solarstromproduktion mit bis zu vier Solarpanelen bis zu einer Leistung von 470W. Genauso wie bei allen anderen Mikrowechselrichtern von Hoymiles ist er für lange Betriebsstunden und breiter PV-Modulanwendung geeignet, da seine Inbetriebnahme sehr niedrig (nur 22V) und der DC-Eingangsbereich der Betriebsspannung (16-60V) extrem breit ist. EigenschaftenMinimierung der Auswirkungen von z.B. Verschattung, Staub oder Alterung durch MPPTHochwertige Energiegewinnung mit hoher MPPT-GenauigkeitOptional: Anlagenüberwachung über die Smartphone-App S-Miles Enduser oder die S-Miles Cloud (Datenübertragungseinheit DTU wird benötigt)Optimale SystemzuverlässigkeitSpitzenwirkungsgrad von 96,7%12 Jahre ProduktgarantieHohe Sicherheit durch integrierte SchutzfunktionenEinfache InstallationLange Lebensdauer6000V StromstoßschutzEntspricht VDE-AR-N 4105: 2018 & EN50549-1:2019FunktionsweiseDer Hoymiles-Mikrowechselrichter wandelt den gewonnenen Solarstrom Ihrer Photovoltaik-Anlage, AC-Netz-konform um und speist ihn direkt in das Versorgungsnetz ein. Jeder Hoymiles-Mikrowechselrichter wird dafür einzeln an ein PV-Modul Ihrer Anlage angeschlossen. Diese einzigartige Konfiguration bewirkt, dass jedes PV-Modul von einem individuellen Maximum Peak Power Point Tracker (MPPT) gesteuert wird. Dadurch wird sichergestellt, dass unabhängig von der Leistung der anderen PV-Module in der Anlage die maximal verfügbare Leistung von jedem einzelnen Modul in das Versorgungsnetz gespeist wird. Wenn also einzelne PV-Module der Anlage durch Verschattung, Verschmutzung, Ausrichtung oder Fehlanpassungen beeinträchtigt werden, gewährleistet der HM-1500 trotzdem eine Spitzenleistung für sein zugehöriges PV-Modul. Das Ergebnis ist die maximal mögliche Energieproduktion Ihrer PV-Anlage. Optimale ZuverlässigkeitMikro-Wechselrichtersysteme sind von Natur aus zuverlässiger als herkömmliche Wechselrichter. Der dezentrale Aufbau eines Mikrowechselrichtersystems stellt sicher, dass es bei einer Störung nicht zum Ausfall der gesamten PV-Anlage kommt. Hoymiles-Mikrowechselrichter sind für den Betrieb mit voller Leistung bei Umgebungstemperaturen von bis zu +65°C (150°F) ausgelegt. Das Gehäuse des Mikro-Wechselrichters ist für die Außeninstallation ausgelegt und entspricht der Schutzart IP67. Einfacher AufbauPV-Systeme mit Hoymiles-Mikrowechselrichtern sind sehr einfach zu planen und zu installieren. Sie können eine Kombination von PV-Modulen unterschiedlicher Typen, in jeder Ausrichtung und in einer gewünschten Anzahl installieren (Maximale Anzahl von Geräten in Serie: 3). Sie brauchen keine umständlichen herkömmlichen Wechselrichter zu installieren. Jeder Mikrowechselrichter kann schnell auf dem PV-Montagegestell oder direkt unter dem PV-Modul montiert werden. Das PV-Modul wird direkt vor Ort mit dem Mikrowechselrichter verbunden und eliminiert dadurch das Risiko, dass Personen einer gefährlich hohen Gleichspannung ausgesetzt sind.Lieferumfang Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter ohne Zubehör Technische DatenEmpfohlene Modulleistung: bis zu 470W (je Modul)Spitzenleistung MPPT des Spannungsbereichs: 36~48VAnlaufspannung: 22VBetriebsspannungsbereich: 16~60VMaximale Eingangsspannung: 60VMaximaler Eingangsstrom: 4*11.5AMaximaler Eingangskurzschlussstrom: 4*15ANennausgangsleistung: 1500VANennausgangsstrom: 6.52A bei 230VNennausgangsspannung: 230V / 180-275VCEC-gewichteter Wirkungsgrad: 96.50%Umgebungstemperaturbereich: -40~+65°CAbmessungen (BxHxT): 280 x 176 x 33 mmGewicht: 3,75kg (einschließlich 2.06m AC-Kabel)Gehäuseeinstufung: IP67
269,00 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
BC01
Betteri BC01 Buchse female Netzstecker AC 3-polig IP67 Netzanschluss
Die BC01 Buchse Female von Betteri (MPN BC01B) wird für den Anschluss an einen Envertech-, Hoymiles- oder Huayu-Wechselrichter. Die Gegenseite kann an eine H07RN-F Gummischlauchleitung mit einem Durchmesser von 10-14mm angeschlossen werden. Es handelt sich um eine dreipolige Buchse, die aus UV-beständigem Material gefertigt ist. Zusätzlich ist sie nach Schutzklasse IP67 staub- und wasserdicht und somit für den Einsatz im Innen- und Außenbereich geeignet. Produkteigenschaften Geeignet für 1-phasige Wechselrichter von z.B. Envertech, Hoymiles oder Huayu Geeignet für Leitungen mit einem Durchmesser von 10-14mm Staub- und wasserdicht nach IP67 UV-Beständig – Geeignet für Innen- und Außenmontage Technische Merkmale Polzahl: 3-polig Material: Kunststoff Betriebstemperaturbereich: -40°C - +85°C Nennspannung: 230V AC Nennstrom: 25A Abmessungen: 85,5 x 34,8 x 34,8 mm Gewicht: ca. 50g Lieferumfang: 1x Betteri BC01 Buchse Female Netzstecker Produkttyp 1 Wechselrichter-Zubehör Hersteller Betteri Hersteller Teilenummer BC01B EAN 0764137154554 Abmessungen 85,5 x 34,8 x 34,8 mm Gewicht 0,05 kg
5,34 €* 6,84 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
BC01C
Betteri Endkappe Verschluss Kappe für BC01 Buchsen IP67 FeMale
Die Endkappe von Betterie (MPN BC01C) wird zum Verschluss der nicht verwendeten 3 poligen AC-Buchse des PV-Wechselrichters von z.B. Envertech, Hoymiles oder Huayu verwendet. Produkteigenschaften Geeignet für 1-phasige Wechselrichter von z.B. Envertech, Hoymiles oder Huayu Verschluss der Betteri BC01 Female Buchse Staub- und wasserdicht nach IP67 UV-Beständig – Geeignet für Innen- und Außenmontage Lieferumfang: 1x Betteri Verschlusskappe für BC01 Buchse Produkttyp 1 Wechselrichter-Zubehör Hersteller Betteri Hersteller Teilenummer BC01C EAN 0764137154561
3,56 €*
0% Steuer möglich
Knapper Bestand
SCC145110410
Victron SmartSolar MPPT RS 450/100 48V Laderegler
Der MPPT RS SmartSolar von Victron Energy ist ein 48V-Solarladeregler mit einer PV-Eingangsspannung von bis zu 450 VDC und einem Ausgansstrom von 100A. Er wird in netzgebundenen und netzunabhängigen Solaranwendungen eingesetzt, bei denen maximale Batterieladeleistung erforderlich ist. Eigenschaften Mit ultraschnellen Maximum Power Point Tracking (MPPT) Mehrere unabhängige MPPT-Tracking-Eingänge Isolierte PV-Anschlüsse für zusätzliche Sicherheit Großer MPPT-Spannungsbereich Leicht, effizient und leise Integriertes Display und Bluetooth-Kommunikation PV-Isolationswiderstandsüberwachung für Sicherheit bei höheren Spannungen VE.Can und VE.Direct-Anschluss E/A-Verbindungen Konfigurieren und Überwachen mit VictronConnect-App oder im VRM-Portal Die integrierte BluetoothSmart-Verbindung ermöglicht eine schnelle Überwachung oder Konfiguration der Einstellungen per App. Der integrierte 30-Tage-Verlauf zeigt die individuelle Leistung der einzelnen MPPT-Tracker. Die App ermöglicht die Anzeige von z.B. Batteriespannung und -strom, PV-Spannung und -Strom, Verlaufsdaten und Trends. Die VictronConnect-App ist für Android, iOS, Windows und macOS X verfügbar.Wenn der Solarregler mit einem GX-Gerät und dem Internet verbunden ist, bietet das Victron Remote Management Portal (VRM) Zugriff auf die volle Leistung Ihrer SmartSolar RS-Laderegler. In Reihe geschaltete zusätzliche Einheiten Der SmartSolar RS-Laderegler ist mit VE.Can-Busanschlüssen ausgestattet. Dies ermöglicht die Kommunikation mit zusätzlichen SmartSolar RS & VE.Can MPPT-Einheiten. Die zusätzlichen Einheiten werden einfach mit einem RJ45-Kabel miteinander „verkettet“. Wenn sie miteinander verbunden sind, synchronisieren alle einzelnen Laderegler ihre Ladestufen. Sie können Ihre Daten auch über dasselbe Kabel zur Überwachung an ein GX-Gerät (wie z.B. den CerboGX) senden. Technische Daten Batteriespannung: 48V Nennladestrom: 100A Max. Ladeleistung: 5,8kW bei 57,6V Ladealgorithmus: mehrstufig adaptiv (anpassbar) Max. DC-PV-Spannung: 450V MPPT-Betriebsspannungsbereich: 80-450V Anzahl Tracker: 2 Max. PV-Betriebseingangsstrom: 18A pro Tracker Schutzart: IP21 Abmessungen: 440 x 313 x 126 mm Gewicht: 7,9 kg     Lieferumfang: 1x Victron SmartSolar MPPT RS 450/100 48V Laderegler Datenblatt Systemspannung 48V EAN 8719076049319 Hersteller Teilenummer SCC145110410 Solarmodulspannungmax153 450 V Gewicht 7,9 kg Abmessungen (LxBxH) 440 x 313 x 126 mm Schutzart IP IP21 Solarmodulstrommax154 18A max. Ladestrom 100 A Hersteller Victron Energy
972,23 €* 1.406,58 €*
Stk
0% Steuer möglich
HMT-1800-6T
Hoymiles HMT-1800-6T Microinverter Modulwechselrichter
Der HMT-1800-6T von Hoymiles ist der perfekte dreiphasige Mikrowechselrichter für Ihr Balkonkraftwerk. Das kompakte Leichtgewicht (nur 5,5kg inklusive dem 1,35m AC-Kabel) eignet sich für die Solarstromproduktion mit bis zu 6 Solarpanelen mit einer Leistung von je 405W. Genauso wie bei allen anderen Mikrowechselrichtern von Hoymiles ist er für lange Betriebsstunden und breiter PV-Modulanwendung geeignet, da seine Inbetriebnahme sehr niedrig (nur 22V) und der DC-Eingangsbereich der Betriebsspannung (16-60V) extrem breit ist. Eigenschaften Minimierung der Auswirkungen von z.B. Verschattung, Staub oder Alterung durch MPPT Hochwertige Energiegewinnung mit hoher MPPT-Genauigkeit Anlagenüberwachung über die Smartphone-App S-Miles Enduser oder die S-Miles Cloud (optional mit einer Hoymiles Datenübertragungseinheit DTU) Optimale Systemzuverlässigkeit Spitzenwirkungsgrad von 96,5% 12 Jahre Produktgarantie Hohe Sicherheit durch integrierte Schutzfunktionen Einfache Installation Lange Lebensdauer Entspricht VDE-R-N 4105: 2018 & EN50549-1:2019 Funktionsweise Der Hoymiles-Mikrowechselrichter wandelt den gewonnenen Solarstrom Ihrer Photovoltaik-Anlage, AC-Netz-konform um und speist ihn direkt in das Versorgungsnetz ein. Jeder Hoymiles-Mikrowechselrichter wird dafür einzeln an ein PV-Modul Ihrer Anlage angeschlossen. Diese einzigartige Konfiguration bewirkt, dass jedes PV-Modul von einem individuellen Maximum Peak Power Point Tracker (MPPT) gesteuert wird. Dadurch wird sichergestellt, dass unabhängig von der Leistung der anderen PV-Module in der Anlage die maximal verfügbare Leistung von jedem einzelnen Modul in das Versorgungsnetz gespeist wird. Wenn also einzelne PV-Module der Anlage durch Verschattung, Verschmutzung, Ausrichtung oder Fehlanpassungen beeinträchtigt werden, gewährleistet der HMT-1800-6T trotzdem eine Spitzenleistung für sein zugehöriges PV-Modul. Das Ergebnis ist die maximal mögliche Energieproduktion Ihrer PV-Anlage. Optimale Zuverlässigkeit Mikro-Wechselrichtersysteme sind von Natur aus zuverlässiger als herkömmliche Wechselrichter. Der dezentrale Aufbau eines Mikrowechselrichtersystems stellt sicher, dass es bei einer Störung nicht zum Ausfall der gesamten PV-Anlage kommt. Hoymiles-Mikrowechselrichter sind für den Betrieb mit voller Leistung bei Umgebungstemperaturen von bis zu +65°C (150°F) ausgelegt. Das Gehäuse des Mikro-Wechselrichters ist für die Außeninstallation ausgelegt und entspricht der Schutzart IP67. Einfacher Aufbau PV-Systeme mit Hoymiles-Mikrowechselrichtern sind sehr einfach zu planen und zu installieren. Es können bis zu 6 Solarmodule pro Modell angeschlossen werden. Sie brauchen keine umständlichen herkömmlichen Wechselrichter zu installieren. Jeder Mikrowechselrichter kann schnell auf dem PV-Montagegestell oder direkt unter dem PV-Modul montiert werden. Das PV-Modul wird direkt vor Ort mit dem Mikrowechselrichter verbunden und eliminiert dadurch das Risiko, dass Personen einer gefährlich hohen Gleichspannung ausgesetzt sind. Lieferumfang 1x Hoymiles HMT-1800-6T Mikrowechselrichter ohne Zubehör Technische Daten Empfohlene Modulleistung: bis zu 405W (je Modul) Maximale Eingangsspannung: 60V MPPT-Spannungsbereich: 16-60V Einschaltspannung: 22V Maximaler Eingangsstrom: 6x11.5A Netzanschluss: Dreiphasig Nennausgangsleistung (VA): 1800 Nennausgangsstrom: 2,61 x 3 Nennausgangsspannung / Bereich: 230 V/AC/400 V/AC, 3W+N+PE Nennfrequenz / Bereich (Hz): 50/45-55 oder 60/55-65 Leistungsfaktor (einstellbar): >0,99 standardmäßig 0,8 voreilend ... 0,8 nacheilend Klirrfaktor: <3% Maximale Einheiten pro 10 AWG-Strang2: 11 Maximale Einheiten pro 12 AWG-Strang2: 7 CEC-Spitzenwirkungsgrad: 96,5 % MPPT-Nennwirkungsgrad: 99,8 % Leistungsaufnahme bei Nacht (mW): <50 Umgebungstemperaturbereich: -40~+65°C Abmessungen (BxHxT): 330 x 250 x 35 mm Gewicht: 5,5 kg (einschließlich 1.35m AC-Kabel) Gehäuseeinstufung: IP67    
302,00 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC115045212
Victron SmartSolar MPPT 150/45
Der Smartsolar MPPT 150/45 von Victron Energy, gehört zur neusten Generation smarter Solarregler und verarbeitet 45A Solarstrom und kann flexibel mit 12/24/36/48 V Batterien arbeiten. Ultraschnelles Powertracking und automatische Power-Point Erkennung bei Teil-Verschattung sind nur 2 der vielen Highlights dieser neuen Geräteklasse. Den SmartSolar 150/45 gibt es auch als Version mit MC4-Anschlüssen auf der Solar-Seite des Ladereglers statt Schraubklemmen. Außerdem beherrscht dieses Model den Parallelbetrieb mit anderen Reglern des gleichen Typs.Im Vergleich zur BlueSolar Serie ist bei der Smartsolar Familie das Bluetooth-Modul bereits fest im Regler integriert was den Smart-Dongle bei diesem Gerät überflüssig macht. Optional ist die MPPT WireBox-L Tr von Victron Energy die ideale Ergänzung für Ihren SmartSolar Laderegler. Mit ihm werden die Kabeleingänge, bzw. die Anschlussklemmen des Reglers sicher abgedeckt und so von äußeren Einflüssen und Berührung geschützt. Wesentliche Produktmerkmale ultraschneller MPP-Tracker der neusten Generation sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem HimmelNennladestrom 45A, 150V maximale PV-Leerlaufspannungmaximale PV-Leistung: 12 V 650 W / 24 V 1300 W / 48 V 2600 WVictron Energy Teilenummer (MPN): SCC115045212automatische Erkennung der MPP Spannung bei Teilverschattung sorgt für eine weitere Ertragsverbesserung gegenüber "einfacher" MPPT Ladereglerfest integriertes Bluetooth Modul für App gestützte Analyse und Konfiguration des Reglers (über kostenlose Victron App auf kompatiblen Geräten)integrierter VE.Direct Datenkommunikationsport zur Kommunikation mit Zusatzgeräten dem GX Color Control Panel oder einem Smart BMV Batteriemonitorhoher Maximalwirkungsgrad von 98%Parallel-Betrieb mit anderen 150/45 Reglern möglichregulierbare Konstantladespannungregulierbare Erhaltungsladespannunggeeignet für alle AGM, GEL, Blei-Säure Kalzium-Kalzium und Lithium Batterienvoll programmierbare Lade-Algorithmen die später manuell über einen Schalter am Gehäuse aktiviert und umgeschalten werdenintegrierter Schutz vor Batterieverpolungmehrstufiger und adaptiver Lade-Algorithmusferngesteuertes Ein- und Ausschalten über 2-poligen Stecker möglichSchutzgrad IP 43 für die elektronischen Bauteile und Schutzart IP 22 für den Anschlussbereich des Reglersintegrierter Temperatursensor gleicht Erhaltungs- und Konstantladespannung nach Temperatur ausTag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption130x186x701,3 kGSmarte Datenkommunikation über VE.Direct und BluetoothModerne Apple und Android Smartphones, Tablets, Macbooks und andere Geräte können dank des fest-integriertem Bluetooth-Modul und der kostenlosen Victron Connect APP verbunden werden. Die App kann dann zur Konfiguration vieler wichtiger Funktionen des MPPT 150/45 SmartSolar Reglers eingesetzt werden. Natürlich liefert Sie auch alle wichtigen Parameter wie den aktuellen Solarertrag in Echtzeit. Maximum Power PointIm Falle einer Teil-Verschattung können auf der Strom-Spannungskurve zwei oder mehr Punkte maximaler Leistung (MPP) vorhanden sein. Herkömmliche MPPTs neigen dazu, sich auf einen lokalen MPP einzustellen. Dieser ist jedoch womöglich nicht der optimale MPP. Der innovative Algorithmus des SmartSolar 150/45 wird den Energieertrag immer maximieren, indem er sich auf den optimalen MPP einstellt. High-Speed MPP-TrackerInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %. elektronischer SchutzSchutz vor verpolten BatterieanschlussPV-RückstromsperreSchutz vor Überhitzung des GerätsSchutz vor KurzschlüssenSchutz vor verpolten PV-AnschlussVE.Direct DatenkommunikationsportVE.Direct im Text- Modus übermittelt im Sekundentakt alle wichtigen Parameter an andere Geräte, die mit dem Laderegler gekoppelt sind und bietet so die Möglichkeit der Kommunikation mit Zusatzgeräten Systempanel GX Color Control. Der VE.Direct-Anschluss ist für Produkte gedacht, bei denen eine vollständige Canbus-Integration (VE-Direct) zu hohe Kosten verursachen würde. Lieferumfang1x Victron SCC115045212 SmartSolar MPPT 150/45 12V 24V 36V 48V 45A LadereglerBedienungsanleitung
201,11 €* 277,27 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
BC01B
Betteri BC01 Stecker male Netzstecker AC 3-polig IP67 Netzanschluss
Der BC01 Stecker Male von Betteri (MPN BC01B) wird für den Anschluss an einen Envertech-, Hoymiles- oder Huayu-Wechselrichter. Die Gegenseite kann an eine H07RN-F Gummischlauchleitung mit einem Durchmesser von 10-14mm angeschlossen werden. Es handelt sich um einen dreipoligen Stecker, der aus UV-beständigem Material gefertigt ist. Zusätzlich ist er nach Schutzklasse IP67 staub- und wasserdicht und somit für den Einsatz im Innen- und Außenbereich geeignet. Produkteigenschaften Geeignet für 1-phasige Wechselrichter von z.B. Envertech, Hoymiles oder Huayu Geeignet für Leitungen mit einem Durchmesser von 10-14mm Staub- und wasserdicht nach IP67 UV-Beständig – Geeignet für Innen- und Außenmontage Technische Merkmale Polzahl: 3-polig Material: Kunststoff Betriebstemperaturbereich: -40°C - +85°C Nennspannung: 230V AC Nennstrom: 25A Abmessungen: 85,2 x 34,8 x 34,8 mm Gewicht: ca. 50g Lieferumfang: 1x Betteri BC01 Stecker Male Netzstecker
5,34 €* 6,84 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC110050210
Victron SmartSolar MPPT 100/50
Der Victron Energy SmartSolar MPPT 100/50 50A 12V/24V Solar Laderegler, ist die neue Version des BlueSolar 100/50. Die Smart-Version unterscheidet sich nur in der von der Blue-Version vor allem durch das fest integrierte Bluetooth-Kommunikationsmodul. Damit lässt sich der SmartSolar-Laderegler auf jedem App-fähigen Gerät vollständig überwachen und analysieren lässt. Die dazu benötigte Victron Connect App ist kostenlos installierbar. Optional ist die MPPT WireBox-M von Victron Energy die ideale Ergänzung für Ihren SmartSolar Laderegler. Mit ihm werden die Kabeleingänge, bzw. die Anschlussklemmen des Reglers sicher abgedeckt und so von äußeren Einflüssen und Berührung geschützt. wesentliche Produktmerkmale:ultraschneller MPP-Tracker der neusten Generation sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem Himmelintegrierter VE.Direct Datenkommunikationsporthoher Maximalwirkungsgrad von 98%  für 12V und 24V Systeme integriertes Bluetooth Modul50A maximaler Ladestromvoll programmierbare Lade-Algorithmen die später manuell über einen Schalter am Gehäuse aktiviert und genutzt werden können100V maximale PV-Leerlaufspannung700W maximale PV Leistung bei 12V, 1400W bei 24V Systemenintegrierter Schutz vor Batterieverpolungmehrstufiger und adaptiver Lade-AlgorithmusTag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption130x186x701,3kgmehr Schutz:Im Vergleich zum 75/10, 75/15 und 100/15 Model verfügt der SmartSolar 100/30 MPPT  über einen Überhitzungsschutz mit Abschaltfunktion und automatischer Wieder-Einschaltung nach erreichen einer normalen Betriebstemperatur. VE.Direct DatenkommunikationsportVE.Direct im Text- Modus übermittelt im Sekundentakt alle wichtigen Parameter an andere Geräte die mit dem Laderegler gekoppelt sind und bietet so die Möglichkeit der Kommunikation mit Zusatzgeräten GX Color Control Panel von Victron. Der VE.Direct-Anschluss ist für Produkte gedacht, bei denen eine vollständige Canbus-Integration (VE-Direct) zu hohe Kosten verursachen würde. High-Speed MPP-TrackerInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %.  Darüber hinaus verfügt der 100/50 über einige weitere innovative Technologien wie den VE.Direct Kommunikationsport. Optionen für die Programmierung, Daten in Echtzeit und Anzeige des VerlaufsModerne Apple und Android Smartphones, Tablets, Macbooks und andere Geräte können zum Beispiel über das integrierte Bluetooth Smart Dongles und der MPPT App oder dem GX Color Control verbunden werden. Bitte beachten Sie das Bluetooth Smart Dongles und GX Color Control eigene Artikel sind die nicht zum Lieferumfang des Ladereglers zählen sondern bei uns optional erworben werden können. Flexible LadealgorithmenVollständig programmierbarer Ladealgorithmus sowie acht vorprogrammierte Algorithmen, die sich über einen Drehknopf auswählen lassen Lieferumfang:1x Victron Energy SCC110050210 SmartSolar MPPT 100/50 50A 12V/24V Solar Laderegler1x Bedienungsanleitung
172,55 €* 234,43 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC110020160R
Victron SmartSolar MPPT 100/20 (up to 48V)
Der Smartsolar 100/20 up to 48V von Victron Energy ist eine MPPT Solar Laderegler mit 20A max. Ladestrom zum aufladen von 12V, 24V und 48V Batterien. Im Gegensatz zu der Bluesolar-Version verfügt die Smart Version über integriertes Bluetooth, was den Kauf eine Bluetooth Dongels überflüssig macht. Zusätzlich steht zur Kommunikation mit anderen Victron Geräten wie dem Color Control GX oder dem MPPT Control auch weiterhin ein VE.Direct Anschluss zur Verfügung. Das integrierte Bluetooth in der SmartSolar Serie ist die drahtlose Lösung zum Setup, überwachen und aktualisieren des Reglers mithilfe von Apple- und Android-Smartphones, Tablets oder anderen Geräten. Optional ist die MPPT WireBox-S 100-20 von Victron Energy die ideale Ergänzung für Ihren SmartSolar Laderegler. Mit ihm werden die Kabeleingänge, bzw. die Anschlussklemmen des Reglers sicher abgedeckt und so von äußeren Einflüssen und Berührung geschützt. technischen Eigenschaften:20A max. Ladestrom, für 12V und 24V Batterien geeignetnominale PV-Leistung bei 12V Systemen: 290Wnominale PV-Leistung bei 24V Systemen:  580Wnominale PV-Leistung bei 48V Systemen:  1160W20A Lastausganghoher Spitzenwirkungsgrad von 98%frei programmierbarer Batterie-Ladealgorithmus (über die kostenlose Victron Connect APP)Lichtdimm-Funktionen programmierbar (über die kostenlose Victron Connect APP)Ultraschnelles Maximum Power Point Trackingmax. PV-Leerlaufspannung: 100VLadealgorithmus: mehrstufig, adaptivintegriertes Bluetooth-Modul100x113x500,7kgUltraschnelles Maximum Power Point TrackingInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %. Intelligenter LastausgangEin Tiefentladen der Batterie lässt sich verhindern, indem sämtliche Lasten an den Lastausgang angeschlossen werden. Der Lastausgang trennt die Lasten ab, wenn die Batterie bis zu einem vorgegebenen Spannungswert entladen wurde. Alternativ lässt sich auch ein Algorithmus für intelligentes Batteriemanagement wählen: siehe BatteryLife.Der Lastausgang ist kurzschlusssicher. Battery Life: intelligentes BatteriemanagementIst der Solar-Lade-Regler nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen "teilweise geladen" und "Ende der Entladung" hin und her. Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) beschädigt eine Blei-Sa¨ure-Batterie binnen weniger Wochen oder Monaten.Der Battery-Life Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie und sofern erforderlich hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an (d. h., die Last wird früher abgetrennt), bis die gewonnene Energie ausreicht, um die Batterie bis auf nahezu 100 % aufzuladen. Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, so dass die Aufladung zu nahezu 100 % etwa einmal wöchentlich erreicht wird. Lieferumfang:1x Victron Energy Smartsolar MPPT 100/20-48 20A 12V 24V 48V Solar Laderegler1x Bedienungsanleitung
91,63 €* 114,24 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC010015050R
Victron BlueSolar MPPT 75/15 Solar Laderegler OHNE BLUETOOTH
Der Victron MPPT 75/15 (ohne Bluetooth !) gehört zur großen Familie der BlueSolar MPPT Laderegler und auch er bietet wie seine großen Geschwister bereits ultraschnelles Powertracking und kann dadurch den Ertrag Ihres Solar-Systems steigern. MPP-Tracker der neusten GenerationInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %.  Darüber hinaus verfügt der 75/15 über einige weitere innovative Technologien. Programmierung, Daten in Echtzeit und Anzeige des Verlaufs Smartphones, Tablets und andere Geräte können zum Beispiel via VE.Direct mit dem Bluetooth Smart Dongles und der MPPT App oder dem GX Color Control verbunden werden. Bitte beachten Sie das Bluetooth Smart Dongles und GX Color Control eigene Artikel sind die nicht zum Lieferumfang des Ladereglers zählen sondern bei uns optional erworben werden können. Eigenschaftenultraschneller MPP-Tracker sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem Himmelintegrierter  VE.Direct Datenkommunikationsport zum Anschluss zur Kommunikation mit Zusatzgeräten wie Bluetooth Smart Dongle oder dem GX Color Control Panel12V 24V Systeme möglichNennladestrom 15A220W maximale PV Leistung bei 12V, 440W bei 24V SystemenLastausgang mit 15A Leistung und automatischer Lastabschaltung bei drohender Batterieunterspannung(Tiefentladeschutz)integrierter Schutz vor Batterieverpolungmehrstufiger und adaptiver Lade-Algorithmusprogrammierbarer Batterie-Ladealgorithmusintegrierter Battery Life Algorithmus verlängert das Leben Ihrer Batterien falls er aktiv ist und alle Lasten über den Lastausgang am Regler laufenTag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption100x113x40VE.Direct Datenkommunikationsport VE.Direct im Text- Modus übermittelt im Sekundentakt alle wichtigen Parameter an andere Geräte die mit dem Laderegler gekoppelt sind und bietet so die Möglichkeit der Kommunikation mit Zusatzgeräten wie dem Bluetooth Smart Dongle oder dem GX Color Control Panel von Victron. Der VE.Direct-Anschluss ist für Produkte gedacht, bei denen eine vollständige CANbus-Integration (VE-Direct) zu hohe Kosten verursachen würde. Battery Life Algorithmus zur Erhöhung der BatterielebensdauerIst der Solar-Lade-Regler nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen "teilweise geladen" und "Ende der Entladung" hin und her. Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) ist für kleine Blei-Batterie optimal, insbesondere bei Bleisäure Akkus führt solch unregelmäßiges Auf- und Entladen aber schon nach einigen Monaten zu Beschädigungen an der Batterie und die Lebensdauer verkürzt sich teilweise recht deutlich.Der Battery Life Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie und sofern erforderlich hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an (d. h., die Last wird früher abgetrennt), bis die gewonnene Energie ausreicht, um die Batterie bis auf nahezu 100 % aufzuladen. Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, so dass die Aufladung zu nahezu 100 % etwa einmal wöchentlich erreicht wird. Lieferumfang1x Victron BlueSolar MPPT 75/15 Laderegler
59,38 €* 64,26 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC110030210
Victron SmartSolar MPPT 100/30
Der Victron Energy SmartSolar MPPT 100/30 30A 12V/24V/48V Solar Laderegler ist die neue Version des BlueSolar 100/30. Die Smart-Version unterscheidet sich nur in der von der Blue-Version vor allem durch das fest integrierte Bluetooth-Kommunikationsmodul. Damit lässt sich der SmartSolar-Laderegler auf jedem App-fähigen Gerät vollständig überwachen und analysieren lässt. Die dazu benötigte Victron Connect App ist kostenlos installierbar. Produktmerkmale:ultraschneller MPP-Tracker der neusten Generation sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem Himmelintegrierter  VE.Direct Datenkommunikationsporthoher Maximalwirkungsgrad von 98%  für 12V und 24V Systeme integriertes Bluetooth Modul30A maximaler Ladestromvoll programmierbare Lade-Algorithmen die später manuell über einen Schalter am Gehäuse aktiviert und genutzt werden können100V maximale PV-Leerlaufspannung440W maximale PV Leistung bei 12V, 880W bei 24V Systemenintegrierter Schutz vor Batterieverpolungmehrstufiger und adaptiver Lade-AlgorithmusTag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption130x186x701,3 kgmehr Schutz:Im Vergleich zum 75/10, 75/15 und 100/15 Model verfügt der SmartSolar 100/30 MPPT  über einen Überhitzungsschutz mit Abschaltfunktion und automatischer Wieder-Einschaltung nach erreichen einer normalen Betriebstemperatur. VE.Direct DatenkommunikationsportVE.Direct im Text- Modus übermittelt im Sekundentakt alle wichtigen Parameter an andere Geräte die mit dem Laderegler gekoppelt sind und bietet so die Möglichkeit der Kommunikation mit Zusatzgeräten GX Color Control Panel von Victron. Der VE.Direct-Anschluss ist für Produkte gedacht, bei denen eine vollständige Canbus-Integration (VE-Direct) zu hohe Kosten verursachen würde. High-Speed MPP-Tracker der neusten GenerationInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %.  Darüber hinaus verfügt der 100/30 über einige weitere innovative Technologien wie den VE.Direct Kommunikationsport. Programmierung, Daten in Echtzeit und Anzeige des VerlaufsModerne Apple und Android Smartphones, Tablets, Macbooks und andere Geräte können zum Beispiel über das integrierte Bluetooth Smart Dongles und der MPPT App oder dem GX Color Control verbunden werden. Bitte beachten Sie das Bluetooth Smart Dongles und GX Color Control eigene Artikel sind die nicht zum Lieferumfang des Ladereglers zählen sondern bei uns optional erworben werden können. Flexible LadealgorithmenVollständig programmierbarer Ladealgorithmus sowie acht vorprogrammierte Algorithmen, die sich über einen Drehknopf auswählen lassen.Lieferumfang:1x Victron Energy SCC110030210 SmartSolar MPPT 100/30 30A 12V/24V Solar Laderegler1x Bedienungsanleitung
129,71 €* 163,03 €*
0% Steuer möglich
Knapper Bestand
SCC115035210
Victron SmartSolar MPPT 150/35
Der SmartSolar 150/35 MPPT von Victron Energy  gehört zur neusten Generation smarter Solarladeregler, mit integriertem Bluetooth zur Datenübertragung und Konfiguration via App auf dem Smartphone oder Tablet.  Er unter stützt Batterien mit einer Spannung von 12V 24V 36V oder auch 48V und ist damit sehr vielseitig einsetzbar. Der maximale Ladestrom liegt bei 35A und bedient sich dabei aktuellster Ladeverfahren. Je nach Systemspannung kann der Regler somit 500W (12V) bis 2000W (48V) effizient zur Aufladung Ihrer Batterien verwenden. Darüber hinaus ermöglicht dieses Gerät auch den Ausgleich von Teilbeschattung und einen der zuverlässigsten MPPT Tracker am Markt. Optional ist die MPPT WireBox-M von Victron Energy die ideale Ergänzung für Ihren SmartSolar Laderegler. Mit ihm werden die Kabeleingänge, bzw. die Anschlussklemmen des Reglers sicher abgedeckt und so von äußeren Einflüssen und Berührung geschützt. wesentliche Produktmerkmale:ultraschneller MPP-Tracker der neusten Generation sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem Himmelautomatische Erkennung der MPP Spannung bei Teilverschattung sorgt für eine weitere Ertragsverbesserung gegenüber "einfacher" MPPT Ladereglerintegrierter VE.Direct Datenkommunikationsport zum Anschluss. Zur Kommunikation mit Zusatzgeräten wie Bluetooth Smart Dongle oder dem GX Color Control Panelhoher Maximalwirkungsgrad von 98%voll programmierbare Lade-Algorithmen die später manuell über einen Schalter am Gehäuse aktiviert und umgeschalten werdenNennladestrom 35A, 100V maximale PV-Leerlaufspannung12V:500W / 24V:1000W / 36V:1500W / 48V:2000Wintegrierter Schutz vor Batterieverpolungmehrstufiger und adaptiver Lade-Algorithmusintegrierter Temperatursensor gleicht Erhaltungs- und Konstantladespannung nach Temperatur ausTag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption130x186x701,3 kgVE-Direct Daten Port zur Programmierung, Datenauswertung in Echtzeit und Anzeige des VerlaufsModerne Apple und Android Smartphones, und Tablets  können zum Beispiel via VE.Direct mit den Systemmonitoren GX Color Control, dem Venus GX, oder dem MPPT Control Panel verbunden werden. High-Speed MPP-TrackerInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %.  Darüber hinaus verfügt der 150/35 über einige weitere innovative Technologien wie den VE.Direct Kommunikationsport. umfangreicher elektronischer SchutzSchutz vor verpolten BatterieanschlussPV-RückstromsperreSchutz vor Überhitzung des GerätsSchutz vor KurzschlüssenSchutz vor verpolten PV-AnschlussLieferumfang1x Victron  Energy SCC115035210 SmartSolar MPPT 150/35 12V 24V 36V 48V 35A LadereglerBedienungsanleitung
172,55 €* 234,43 €*
0% Steuer möglich
Nicht auf Lager
SCC145120410
Victron SmartSolar MPPT RS 450/200 MC4 48V Laderegler
Der MPPT RS SmartSolar von Victron Energy ist ein 48V-Solarladeregler mit einer PV-Eingangsspannung von bis zu 450 VDC und einem Ausgansstrom von 200A. Er wird in netzgebundenen und netzunabhängigen Solaranwendungen eingesetzt, bei denen maximale Batterieladeleistung erforderlich ist. Eigenschaften Mit ultraschnellen Maximum Power Point Tracking (MPPT) Mehrere unabhängige MPPT-Tracking-Eingänge Isolierte PV-Anschlüsse für zusätzliche Sicherheit Großer MPPT-Spannungsbereich Leicht, effizient und leise Integriertes Display und Bluetooth-Kommunikation PV-Isolationswiderstandsüberwachung für Sicherheit bei höheren Spannungen VE.Can und VE.Direct-Anschluss E/A-Verbindungen Konfigurieren und Überwachen mit VictronConnect-App oder im VRM-Portal Die integrierte BluetoothSmart-Verbindung ermöglicht eine schnelle Überwachung oder Konfiguration der Einstellungen per App. Der integrierte 30-Tage-Verlauf zeigt die individuelle Leistung der einzelnen MPPT-Tracker. Die App ermöglicht die Anzeige von z.B. Batteriespannung und -strom, PV-Spannung und -Strom, Verlaufsdaten und Trends. Die VictronConnect-App ist für Android, iOS, Windows und macOS X verfügbar.Wenn der Solarregler mit einem GX-Gerät und dem Internet verbunden ist, bietet das Victron Remote Management Portal (VRM) Zugriff auf die volle Leistung Ihrer SmartSolar RS-Laderegler. In Reihe geschaltete zusätzliche Einheiten Der SmartSolar RS-Laderegler ist mit VE.Can-Busanschlüssen ausgestattet. Dies ermöglicht die Kommunikation mit zusätzlichen SmartSolar RS & VE.Can MPPT-Einheiten. Die zusätzlichen Einheiten werden einfach mit einem RJ45-Kabel miteinander „verkettet“. Wenn sie miteinander verbunden sind, synchronisieren alle einzelnen Laderegler ihre Ladestufen. Sie können Ihre Daten auch über dasselbe Kabel zur Überwachung an ein GX-Gerät (wie z.B. den CerboGX) senden. Technische Daten Batteriespannung: 48V Nennladestrom: 200A Max. Ladeleistung: 11,5 kW bei 57,6V Ladealgorithmus: mehrstufig adaptiv (anpassbar) Max. DC-PV-Spannung: 450V MPPT-Betriebsspannungsbereich: 80-450V Anzahl Tracker: 4 Max. PV-Betriebseingangsstrom: 18A pro Tracker Schutzart: IP21 Abmessungen: 487 x 434 x 146 mm Gewicht: 13,7 kg Lieferumfang: 1x Victron SmartSolar MPPT RS 450/200-RT 48V Laderegler Datenblatt Systemspannung 48V Abmessungen (LxBxH) 487 x 434 x 146 mm EAN 8719076051886 Hersteller Teilenummer SCC145120410 solarmodulspannungmax153 450 V max. Ladestrom 200A Gewicht 13,7 kg Schutzart IP IP21 solarmodulstrommax154 18A Hersteller Victron Energy
1.782,62 €* 2.402,61 €*
0% Steuer möglich
Knapper Bestand
DTU-PRO
Hoymiles DTU Pro WLAN Datenübertragungseinheit Datenlogger für HM
Diese Datenübertragungseinheit ist ausschliesslich in Kombination mit den Hoymiles HM-XXX Invertern zu verwenden.Wir richten den benötigten Benutzeraccount nur für Systeme ein die bei uns erworben worden sind.Das Hoymiles-Gateway DTU-Pro ist eine Datenübertragungseinheit, die Informationen und Daten von PV-Mikro-Wechselrichtern über eine 2,4 GHz-Funklösung sammelt und sie über verschiedene Kommunikationsoptionen wie Ethernet oder WLAN an die S-Miles Cloud, die Hoymiles Überwachungsplattform, sendet. Eigenschaften Stabile Kommunikation mit Mikro-Wechselrichtern der HM-SerieUnterstützt RS485, Ehternet-Port zur Kommunikation mit PeripheriegerätenÜberwachung und Datenspeicherung auf ModulebeneLokale Konfiguration mit S-Miles ToolkitUnterstützung von Fern-O&M, einschließlich Fern-Upgrade und ParametereinstellungIntelligente Nullexportkontrolle und LeistungsexportbegrenzungÜberwachung der PV-Generation und des LastverbrauchsFunktionsweise Die Datenübertragungseinheit DTU-Pro hat eine Überwachungskapazität für bis zu 99 Solarmodule. Dadurch ist das System auch für komplexere PV-Anlagen geeignet. Die Daten und Alarme können die Benutzer auf Modulebene einfach und schnell ablesen. Der Fernbetrieb, sowie die Fernwartung des PV-Systems lässt sich jederzeit und von jedem Ort bequem über die Hoymiles S-Miles Cloud vornehmen. S-Miles Accounterstellung Die Erstellung des S-Miles Account kann nur über den Händler des DTUs vorgenommen werden. Technische Daten Signal Cloud-Kommunikation: WLAN / EthernetAbtastrate: Alle 15 MinutenSignal Inverter-Kommunikation: 2,4 GHz eigene HF (Nordic)Max. Distanz (Freigelände): 200mBegrenzung Überwachungsdaten: bis zu 99 Solarmodule (je nach Installationsumgebung)4-LED AnzeigenNetzteil Eingangsspannung/-frequenz: 100 V/AC - 240 V/AC / 50 oder 60 HzNetzteil Ausgangsspannung/-strom: 5V / 2ALeistungsaufnahme: 2,5W (typisch), 5W (max.)Umgebungstemperaturbereich: -20°C - +55°CAbmessungen: 200 x 101 x 29 mm (ohne Antennen)Gewicht: 0,28 kgMontageoptionen: Wand- / TischmontageLieferumfang: 1x Hoymiles DTU-Pro Datenübertragungseinheit  
249,90 €* 259,00 €*
0% Steuer möglich
Knapper Bestand
HM-1200
Hoymiles HM-1200 Microinverter Modulwechselrichter
Der HM-1200 von Hoymiles ist der perfekte Mikrowechselrichter für Ihr Balkonkraftwerk. Das kompakte Leichtgewicht (nur 3,75kg inklusive dem 2,06m AC-Kabel) eignet sich für die Solarstromproduktion mit bis zu vier Solarpanelen bis zu einer Leistung von je 380W. Genauso wie bei allen anderen Mikrowechselrichtern von Hoymiles ist er für lange Betriebsstunden und breiter PV-Modulanwendung geeignet, da seine Inbetriebnahme sehr niedrig (nur 22V) und der DC-Eingangsbereich der Betriebsspannung (16-60V) extrem breit ist. EigenschaftenMinimierung der Auswirkungen von z.B. Verschattung, Staub oder Alterung durch MPPTHochwertige Energiegewinnung mit hoher MPPT-GenauigkeitOptional: Anlagenüberwachung über die Smartphone-App S-Miles Enduser oder die S-Miles Cloud (Datenübertragungseinheit DTU wird benötigt)Optimale SystemzuverlässigkeitSpitzenwirkungsgrad von 96,7%12 Jahre ProduktgarantieHohe Sicherheit durch integrierte SchutzfunktionenEinfache InstallationLange Lebensdauer6000V StromstoßschutzEntspricht VDE-AR-N 4105: 2018 & EN50549-1:2019FunktionsweiseDer Hoymiles-Mikrowechselrichter wandelt den gewonnenen Solarstrom Ihrer Photovoltaik-Anlage, AC-Netz-konform um und speist ihn direkt in das Versorgungsnetz ein. Jeder Hoymiles-Mikrowechselrichter wird dafür einzeln an ein PV-Modul Ihrer Anlage angeschlossen. Diese einzigartige Konfiguration bewirkt, dass jedes PV-Modul von einem individuellen Maximum Peak Power Point Tracker (MPPT) gesteuert wird. Dadurch wird sichergestellt, dass unabhängig von der Leistung der anderen PV-Module in der Anlage die maximal verfügbare Leistung von jedem einzelnen Modul in das Versorgungsnetz gespeist wird. Wenn also einzelne PV-Module der Anlage durch Verschattung, Verschmutzung, Ausrichtung oder Fehlanpassungen beeinträchtigt werden, gewährleistet der HM-1200 trotzdem eine Spitzenleistung für sein zugehöriges PV-Modul. Das Ergebnis ist die maximal mögliche Energieproduktion Ihrer PV-Anlage. Optimale ZuverlässigkeitMikro-Wechselrichtersysteme sind von Natur aus zuverlässiger als herkömmliche Wechselrichter. Der dezentrale Aufbau eines Mikrowechselrichtersystems stellt sicher, dass es bei einer Störung nicht zum Ausfall der gesamten PV-Anlage kommt. Hoymiles-Mikrowechselrichter sind für den Betrieb mit voller Leistung bei Umgebungstemperaturen von bis zu +65°C (150°F) ausgelegt. Das Gehäuse des Mikro-Wechselrichters ist für die Außeninstallation ausgelegt und entspricht der Schutzart IP67. Einfacher AufbauPV-Systeme mit Hoymiles-Mikrowechselrichtern sind sehr einfach zu planen und zu installieren. Sie können eine Kombination von PV-Modulen unterschiedlicher Typen, in jeder Ausrichtung und in einer gewünschten Anzahl installieren (Maximale Anzahl von Geräten in Serie: 4). Sie brauchen keine umständlichen herkömmlichen Wechselrichter zu installieren. Jeder Mikrowechselrichter kann schnell auf dem PV-Montagegestell oder direkt unter dem PV-Modul montiert werden. Das PV-Modul wird direkt vor Ort mit dem Mikrowechselrichter verbunden und eliminiert dadurch das Risiko, dass Personen einer gefährlich hohen Gleichspannung ausgesetzt sind. Technische DatenEmpfohlene Modulleistung: bis zu 380W (je Modul)Spitzenleistung MPPT des Spannungsbereichs: 29~48VAnlaufspannung: 22VBetriebsspannungsbereich: 16~60VMaximale Eingangsspannung: 60VMaximaler Eingangsstrom: 4*11.5AMaximaler Eingangskurzschlussstrom: 4*15ANennausgangsleistung: 1200VANennausgangsstrom: 5.22A bei 230VNennausgangsspannung/-bereich: 230V / 180-275VCEC-gewichteter Wirkungsgrad: 96.50%Umgebungstemperaturbereich: -40~+65°CAbmessungen (BxHxT): 280 x 176 x 33 mmGewicht: 3,75kg (einschließlich 2.06m AC-Kabel)Gehäuseeinstufung: IP67Lieferumfang Hoymiles HM-1200 Mikrowechselrichter
250,00 €*
0% Steuer möglich
SCC125060221
Victron SmartSolar MPPT 250/60-Tr
Der Smartsolar MPPT 250/60-Tr von Victron Energy, gehört zur neusten Generation smarter Solarregler des Premium-Herstellers. Der Regler verarbeitet satte 60A Solarstrom und kann flexibel mit 12/24/36/48 V Batterien arbeiten und das bei einer maximalen PV-Eingangsspannung von 250V DC. Das Ultraschnelles Powertracking und automatische Power-Point Erkennung bei Teil-Verschattung sind nur 2 der vielen Highlights dieser neuen Geräteklasse. Ausserdem beherrscht dieses Model den Parallelbetrieb mit anderen Reglern des gleichen Typs.Im Vergleich zur 150ger Serie, kann die 250ger Serie eine maximale PV-Eingangsspannung von 250V verarbeiten. Dies ist auch einer der Gründe, warum die 250er Solarregler-Familie den Wirkungsgrad nochmals um 1 Prozent auf insgesamt 99% erhöhen konnte und damit branchenweit neue Maßstäbe definiert hat. Unter allen Solarladereglern, die wir kennen, ist dieser Wert aktuell der Beste. Im Vergleich zur BlueSolar Familie ist auch bei der 250er Smartsolar Serie das Bluetooth-Modul bereits fest im Regler integriert was den Smart-Dongle bei diesem Gerät überflüssig macht, wenn man per Bluetooth den Regler via Smartphone oder Tablett analysieren und konfigurieren möchte. Neu ist auch das optional erhältliche LCD Display, welches auf den SmartSolar 250/60-tr einfach bei Bedarf aufgesteckt werden kann. Das Display liefert dann alle wichtigen Informationen rund um den Regler. Bei Bedarf ist die MPPT WireBox-L Tr von Victron Energy die ideale Ergänzung für Ihren SmartSolar Laderegler. Mit ihm werden die Kabeleingänge, bzw. die Anschlussklemmen des Reglers sicher abgedeckt und so von äußeren Einflüssen und Berührung geschützt. wesentliche Produktmerkmalemax. PV-Leistung: 12 V 860 W / 24 V 1720 W / 48 V 3440 Wmax. Nennladestrom 60A, 250V maximale PV-Leerlaufspannungultraschneller MPP-Tracker der neusten Generation sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem Himmelautomatische Erkennung der MPP Spannung bei Teilverschattung sorgt für eine weitere Ertragsverbesserung gegenüber „einfacher" MPPT Ladereglerfest integriertes Bluetooth Modul für App gestützte Analyse und Konfiguration des Reglers (über kostenlose Victron App auf kompatiblen Geräten)optionales LCD-Display verfügbarintegrierter VE.Direct Datenkommunikationsport zum Anschluss zur Kommunikation mit Zusatzgeräten dem GX Color Control Panel oder einem Smart BMV Batteriemonitorwegweisender Wirkungsgrad 99%Parallel-Betrieb mit anderen 250/85 Reglern möglichregulierbare Konstantladespannungregulierbare Erhaltungsladespannunggeeignet für alle AGM, GEL, Blei-Säure Kalzium-Kalzium und Lithium Batterienvoll programmierbare Lade-Algorithmen die später manuell über einen Schalter am Gehäuse aktiviert und umgeschalten werdenintegrierter Schutz vor Batterieverpolungmehrstufiger und adaptiver Lade-Algorithmusferngesteuertes Ein- und Ausschalten über 2-poligen Stecker möglichSchutzgrad IP 43 für die elektronischen Bauteile und Schutzart IP 22 für den Anschlussbereich des Reglersintegrierter Temperatursensor gleicht Erhaltungs- und Konstantladespannung nach Temperatur ausTag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmoptionenoptional auch als Version mit MC4-Anschlüssen lieferbar3kg200x250x95smarte Konfiguration und Analyse über Victron Connect AppModerne Apple und Android Smartphones, Tablets, Macbooks und andere Geräte können dank des fest-integriertem Bluetooth-Modul und der kostenlosen Victron Connect APP verbunden werden. Die App kann dann zur Konfiguration vieler wichtiger Funktionen des SmartSolar Reglers eingesetzt werden. Natürlich liefert Sie auch alle wichtigen Parameter wie den aktuellen Solarertrag in Echtzeit. automatische Erkennung des Maximum Power Point bei TeilverschattungIm Falle einer Teil-Verschattung können auf der Strom-Spannungskurve zwei oder mehr Punkte maximaler Leistung (MPP) vorhanden sein. Herkömmliche MPPTs neigen dazu, sich auf einen lokalen MPP einzustellen. Dieser ist jedoch womöglich nicht der optimale MPP. Der innovative Algorithmus des SmartSolar Reglers wird den Energieertrag immer maximieren, indem er sich auf den optimalen MPP einstellt. High-Speed MPP-Tracker der neusten GenerationInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT-Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %. optional erhältliches LCD Display zum NachrüstenWer den Smartsolar MPPT 250/60-tr lieber direkt, bedienen und konfigurieren möchte, der kann das Smartsolar Control SCC900600010 Display nachrüsten. Das Display ermöglicht die einfache Konfiguration des Reglers über Tasteneingabe, außerdem bietet es alle wichtigen Leistungsdaten auf einen Blick. umfangreicher elektronischer SchutzSchutz vor verpoltem BatterieanschlussPV-RückstromsperreSchutz vor Überhitzung des GerätsSchutz vor KurzschlüssenSchutz vor verpolten PV-AnschlussVE.Direct DatenkommunikationsportVE.Direct im Text- Modus übermittelt im Sekundentakt alle wichtigen Parameter an andere Geräte, die mit dem Laderegler gekoppelt sind und bietet so die Möglichkeit der Kommunikation mit Zusatzgeräten wie dem Systempanel GX Color Control. Der VE.Direct-Anschluss ist für Produkte gedacht, bei denen eine vollständige Canbus-Integration (VE-Direct) zu hohe Kosten verursachen würde. Mehr Informationen zu VE.Direct finden Sie in unserem Victron Energy Markenshop.Lieferumfang1x Victron SCC125060210 SmartSolar MPPT 250/60-Tr 12V 24V 48V 60A Laderegler1x Bedienungsanleitung
351,05 €* 527,17 €*
Stk
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
1710
VOTRONIC Solar-Laderegler MPP 165 Duo Digital
Beachten Sie, dass der Solar-Laderegler nur mit Solar-Panels bis zur maximalen Leistungsangabe (Wp) und unterhalb der maximal zulässigen Spannung (Voc) verwendet werden darf. Darüber hinaus ist der Regler nicht für ein eingangsseitigen Anschluss (+/- Solar-Panels) von Wind-, Wasser-, Fuel- oder Motor-Generatoren, Netzteilen, Batterien oder anderen Stromquellen geeignet. MPP Solar-Regler für hochwertige Reisemobile, Caravan und Boote. Votronic Solar-Regler der Serie „MPP“ (Maximum-Power-Point) mit „IU1oU2“-Ladekennlinie werden als Bindeglied zwischen Solar-Panel(s) und Batterie(n) geschaltet. Bei der MPP-Technologie ermittelt der Regler immerzu automatisch mehrmals pro Sekunde die maximale Leistungsausbeute (MPP) der Solar-Module. Er transformiert dann den Spannungsüberschuss des Solar-Moduls auf einen höheren Ladestrom für die Batterie um (verwirklicht durch Hochfrequenz-Schaltreglertechnologie mit hohem Wirkungsgrad). Dieser Ladestromzugewinn sorgt für kürzere Ladezeiten und die bestmögliche Leistungsausnutzung der Solaranlage. Die MPP Solar-Regler arbeiten vollautomatisch, sind wartungsfrei und bieten folgende Funktionen: MPP-Ladestrom-Zunahme gegenüber herkömmlichen Reglern durch den Einsatz modernster Reglertechnologie (Mikroprozessor) um 10 % bis 30 % (Wirkungsgrad > 95 %). Das Leistungsplus zeigt sich insbesondere zur kühleren Jahreszeit und z. B. bei Hochnebellagen, geringerer und diffuser Beleuchtung (Überwinterung). Für das Laden von Blei-Gel-, Blei-AGM-, Blei-Säure- Batterien oder LiFePO4- Komplettbatterien (mit integriertem BMS, Balancing, Sicherheitsbeschaltung und Zulassung!) der angegebenen Nennspannungen und die Mitversorgung von an diesen Batterien angeschlossenen Verbrauchern in fest installierten Systemen mit den angegebenen Batteriekapazitäten und Ladeprogrammen. Die Ladespannung ist frei von Spitzen und so geregelt, dass ein Überladen der Batterien ausgeschlossen ist. Zwei Batterie-Ladeausgänge: Automatisches Laden der Hauptversorgungs-Bord-Batterie (BORD I) sowie Stützladung und Ladeerhaltung (max. 1 A) der Fahrzeug-Starterbatterie (Start II) mit Schutz vor Überladung. Überwachungsfreie Ladung: Serienmäßiger Schutz gegen Überlast, Überhitzung, Verpolung und Batterie-Rückentladung (bei zu geringer Solarleistung z. B. Dämmerung, nachts etc.). Parallel-/Puffer-Betrieb: Einhaltung der Ladevorschriften auch bei gleichzeitigem Betrieb von Verbrauchern. Überladeschutz: Regelt den Ladestrom der Batterie bei zu viel Solarleistung und voller Batterie zurück, sorgt bei Stromverbrauch durch sofortiges Nachladen für einen möglichst hohen Ladezustand der Batterie. „IU1oU2“-Ladekennlinie: Definierte Ladespannungserhöhung (U1) verhindert schädliche Säureschichtungen (Blei) und sorgt für Ausgleichsladung der einzelnen Batteriezellen (Blei und Lith.), danach automatische Erhaltungsladung (U2). Ladekabel-Kompensation: Spannungsverluste auf den Ladekabeln werden automatisch ausgeregelt. Bordnetzfilter: Problemloser Parallelbetrieb mit Wind- und Motorgeneratoren, Netz-Ladegeräten, Lichtmaschinen etc. Messausgang für EBL, evtl. vorhandener Elektroblock im Wohnbereich des Fahrzeugs: Ermöglicht die bequeme Verwendung einer im Elektroblock eingebauten (Solar-) Stromanzeige zur Kontrolle der Solar-Anlage.Bitte prüfen Sie vorab unbedingt die Kompatibilität Ihres Schaudt-Elektroblocks (EBL) sowie der entsprechenden Kontroll- und Anzeigetafel, da wir hierfür keine Gewährleistung übernehmen können. Schaltausgang „AES“ (nur MPP 250, MPP 350 und MPP 430): Bewirkt bei dauerhaft reichlich Solar-Leistungsüberschuss das automatische Umschalten von Kühlschränken mit „AES“ (Automatic Energy Selector, Electrolux / Dometic) von Gas- auf 12 V-Betrieb. Anschluss für Batterie-Temperatur-Sensor (Art.-Nr. 2001): Bei Blei-Batterien erfolgt die automatische Anpassung der Ladespannung an die Batterie-Temperatur, bewirkt bei Kälte eine bessere Vollladung der schwächeren Batterie, bei sommerlichen Temperaturen wird unnötige Batteriegasung und -belastung vermieden.LiFePO4-Batterien: Batterieschutz bei hohen und insbesondere bei tiefen Temperaturen.Unbedingt empfohlen, wenn die Batterietemperatur im laufenden Betrieb unter 0°C fallen kann. Steckerfertig für den Anschluss der Votronic Solar-Anzeigegeräte LCD-Solar Computer S zur optimalen Kontrolle der Anlage. Auch erhältlich in Boots-Ausführung mit vor Feuchtigkeit geschützter Elektronik!   Technische Daten Batterie-Nennspannung (AC) in [V] 12  Solarmodul-Leistung max. [Wp] 165  Solarmodul-Strom max. [A] 10,0  Solarmodul-Spannung max. [V] 50  Ladestrom Batt. I / II max. [A] 12 / 1,0  Ladekennlinie IU1oU2  Batterietyp einstellbar Säure, Gel, AGM, LiFePO4  Eigenverbrauch in [A] 0,004  Überladeschutz ja   Rückstromsperre (Nachtbetrieb) ja   Bordnetzfilter ja   Anzahl Ladeausgänge 2  Schutz gegen Überlast, Überhitzung, Verpolung ja   Anschluss Temperatur-Sensor ja   Ausgleich der Spannungsverluste auf den Ladekabeln ja   Anschluss LCD-Solar-Computer S ja   Ausgang EBL-Solarstromanzeige ja   Temperaturbereich [°C] -20 bis +45  Maße (BxHxT) in [mm] - Maße inkl. Befestigungsflansche, ohne Anschlüsse 131 x 40 x 77  Gewicht [g] 225  Normen (CE)    Umgebungsbedingungen, Luftfeuchtigkeit:  max. 95% Raumfeuchte, nicht kondensierend  Lieferumfang: Bedienungsanleitung    
98,53 €* 131,80 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
BC06
Hoymiles T-Knoten Set mit AC-Kabel 3m für HMT-Inverter
Dieses T-Knoten Set mit einem 3m langen AC-Kabel wird zum Anschluss der Hoymiles HMT-Microinverter benötigt. An das offene Ende des AC-Kabels kann die bevorzugte Steckverbindung montiert werden. Der Anschluss an das Stromnetz darf nur von einem Elektriker vorgenommen werden. Zubehör Hoymiles HMT-Invertersystem Zu jedem HMT-Inverter wird ein T-Knoten mit AC-Kabel benötigtFür jedes Invertersystem (ab einem Microinverter) wird min. eine Endkappe und eine Entriegelungshilfe benötigtOptional können die Trennhilfe und Anschlusskappe erworben werdenBeispiel HMT Zubehörset: Eine PV-Anlage mit 4x HMT-2250 (alle zusammengeschaltet)4x T-Knoten mit AC-Kabel1x Entriegelungshilfe1x Trennhilfe (optional)1x EndkappeOder: Vier PV-Anlagen mit 4x HMT-2250 (jede als einzelne Mini-Anlage)4x T-Knoten mit AC-Kabel1x Entriegelungshilfe1x Trennhilfe (optional)4x EndkappeLieferumfang:1x Hoymiles T-Knoten mit AC-Kabel 3m
79,90 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC075015060R
Victron SmartSolar MPPT 75/15
Der Smartsolar 75/15 von Victron Energy ist ein MPPT Solar Laderegler mit 15A max. Ladestrom zum aufladen von 12V und 24V Batterien. Im Gegensatz zum Bluesolar 75/15 verfügt die Smart Version über integriertes Bluetooth, was den Kauf eines Bluetooth Dongels überflüssig macht. Zusätzlich steht zur Kommunikation mit anderen Victron Geräten wie dem Color Control GX oder dem MPPT Control auch weiterhin ein VE.Direct Anschluss zur Verfügung.Das integrierte Bluetooth in der SmartSolar Serie ist die drahtlose Lösung zum Setup, überwachen und aktualisieren des Reglers mithilfe von Apple- und Android-Smartphones, Tablets oder anderen Geräten. Optional ist die MPPT WireBox-S 75-10/15 von Victron Energy die ideale Ergänzung für Ihren SmartSolar Laderegler. Mit ihm werden die Kabeleingänge, bzw. die Anschlussklemmen des Reglers sicher abgedeckt und so von äußeren Einflüssen und Berührung geschützt. Technische Eigenschaften15A max. Ladestrom, für 12V und 24V Batterien geeignetnominale PV-Leistung bei 12V Systemen: 220Wnominale PV-Leistung bei 24V Systemen:  440W15A Lastausganghoher Spitzenwirkungsgrad von 98%frei programmierbarer Batterie-Ladealgorithmus (über die kostenlose Victron Connect APP)Lichtdimm-Funktionen programmierbar (über die kostenlose Victron Connect APP)Ultraschnelles Maximum Power Point Trackingmax. PV-Leerlaufspannung: 75VLadealgorithmus: mehrstufig, adaptivintegriertes Bluetooth-Modul0,5 kg100x113x40Ultraschnelles Maximum Power Point TrackingInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %. Intelligenter LastausgangEin Tiefentladen der Batterie lässt sich verhindern, indem sämtliche Lasten an den Lastausgang angeschlossen werden. Der Lastausgang trennt die Lasten ab, wenn die Batterie bis zu einem vorgegebenen Spannungswert entladen wurde. Alternativ lässt sich auch ein Algorithmus für intelligentes Batteriemanagement wählen: siehe BatteryLife.Der Lastausgang ist kurzschlusssicher. Battery Life: intelligentes BatteriemanagementIst der Solar-Lade-Regler nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen "teilweise geladen" und "Ende der Entladung" hin und her. Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) beschädigt eine Blei-Säure-Batterie binnen weniger Wochen oder Monaten.Der Battery-Life Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie und sofern erforderlich hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an (d. h., die Last wird früher abgetrennt), bis die gewonnene Energie ausreicht, um die Batterie bis auf nahezu 100 % aufzuladen. Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, so dass die Aufladung zu nahezu 100 % etwa einmal wöchentlich erreicht wird.Lieferumfang:1x Victron EnergySCC075015060R Smartsolar MPPT 75/15 15A 12V 24V Solar Laderegler1x Bedienungsanleitung
70,21 €* 85,68 €*
0% Steuer möglich
Nicht auf Lager
EFPowerStreamMI-EU-800W
Ecoflow Micro Inverter 800W PowerStream
Der PowerStream 800W Mikrowechselrichter von EcoFlow ist die ideale Plug&Play Lösung für dein Balkonkraftwerk. Der Inverter eignet sich für die Solarstromproduktion mit bis zu zwei Solarmodulen bis zu einer Leistung von je 400W. Mithilfe des optional erwerbbaren Smart Plugs und der EcoFlow-App lässt sich der Wechselrichter in Echtzeit überwachen. In Kombination mit einer Powerstation von Ecoflow kann zusätzlich noch die nicht direkt verbrauchte Energie gespeichert und später genutzt werden. Der PowerStream Mikrowechselrichter: 0% Energieverschwendung möglichPlug&Play - leichte InstallationDIY Steckdesign10 Jahre HerstellergarantieWLAN und Bluetooth-fähigKompatibel mit dem EcoFlow Smart Plugoptional: Überwachung mit der EcoFlow AppHohe Sicherheit durch integrierte SchutzfunktionenDas PowerStream-System - Speichere überschüssige Energie für den richtigen Moment! Das PowerStream-System ist eine innovative Lösung, die es ermöglicht, die tagsüber produzierte produzierte, überschüssige Energie zu speichern und sie dann abzurufen, wenn sie am dringendsten benötigt wird. Mit diesem Systemen kannst du Energieeffizienz auf ein neues Level heben und dabei erhebliche Einsparungen erzielen. Bei einer Einspeisung von bis zu 1039 kWh pro Jahr (bei optimalen Bedingungen) kannst du bis zu 415€ einsparen. Im Vergleich zu anderen Heimkraftwerken ohne Speicher ermöglicht das PowerStream-System sogar das 3,5-fache der Energieeinsparungen. Während tagsüber die Sonne scheint wird die generierte Energie über den Mikrowechselrichter direkt in dein Stromnetz zuhause eingespeist und verbraucht. Wenn dein Balkonkraftwerk mehr Energie erzeugt, als du verbrauchst, kannst du diese mithilfe einer Powerstation ebendiese für nachts speichern. Somit kann auch bei Stromausfall für eine Energieversorgung gesorgt werden. Ein komplettes PowerStream-System besteht aus einem Mikrowechselrichter, Solarmodulen, Powerstation und dem SmartPlug zur intelligenten Überwachung. Das Minimal-Set besteht aus dem PowerStream-Mikrowechselrichter und passenden Solarmodulen. Kompatibel mit den Ecoflow Powerstations: Delta-Serie: Delta Max 2000 und Delta ProDelta 2-Serie: Delta 2 und Delta 2 MaxRiver 2-Serie: River 2, River 2 Max und River 2 ProFlexibel einsetzen Das PowerStream-System kann sowohl am Balkon, als auch auf der Terrasse oder im Garten installiert werden. Ganz nach dem Plug-and-Play-Prinzip ist das System sowohl zur Installation im eigenen Haus, als auch in Wohnungen geeignet. Mit den superflachen Verbindungskabeln ist bei der Installation kein Bohren notwendig. Optimale Zuverlässigkeit Mikro-Wechselrichtersysteme bieten von Natur aus eine höhere Zuverlässigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Wechselrichtern. Durch ihre dezentrale Struktur gewährleisten sie, dass bei einer Störung nicht die gesamte Photovoltaik-Anlage ausfällt. Die Mikro-Wechselrichter sind speziell für die Installation im Freien konzipiert und erfüllen den Schutzstandard IP67, was bedeutet, dass sie gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt sind. Echtzeitüberwachung mit der EcoFlow-App Der optional erwerbbare Smart Plug und die zugehörige EcoFlow-App runden das PowerStream-System ab. Mit App hast du die Möglichkeit, dein Energieverbrauchsverhalten in Echtzeit zu überwachen und zu optimieren. Die App ermöglicht es, den aktuellen Energiefluss zu verfolgen. Du erhälst detaillierte Informationen über den erzeugten und verbrauchten Strom, kannst den Ladestatus Ihrer angeschlossenen Geräte überprüfen und deren Energieverbrauch analysieren. Darüber hinaus bietet die App auch Funktionen zur Steuerung und Planung, mit denen du den Energieverbrauch an deine individuellen Bedürfnisse anpassen kannst. Die EcoFlow-App ermöglicht es, den gesamten Prozess der Solarenergienutzung effizient zu überwachen und deine Energierechnungen zu optimieren. Der Smart Plug kann in Apple, Amazon, Google, Samsung und weitere Matter-kompatible Smart-Home-Systeme integriert werden. Technische Daten PV-Eingangsleistung: 400W x 2Max. Eingangsstrom: 13AMax. Eingangsspannung: 55VDC (PV-Anschluss), 59VDC (DC-Anschluss)Ladespannung: 30-58 VDCAC-Ausgangsleistung (netzgebunden): 800WMax. AC-Ausgangsstrom: 3,7ADC Eingang/Ausgang: 600WLuftfeuchtigkeit: 0-100%Abmessungen: 242 x 169 x 33 mmGewicht: ca. 3kgBetriebstemperatur: -40 bis +50°CGehäuseeinstufung: IP67Lieferumfang: 1x EcoFlow PowerStream 800W Mikrowechselrichter1x AC-Kabel1x BKW-Solarkabel1x Benutzerhandbuch
143,99 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
SCC020035000
Victron BlueSolar MPPT 150/35
Der Victron MPPT 150/35 Blue Solar -ohne Bluetooth- gehört zur großen Familie der BlueSolar MPPT Laderegler und bietet ultraschnelles Powertracking und kann dadurch den Ertrag Ihres Solar-Systems steigern. Größere Lade- und PV-Leistung. Der Bereich der Batteriespannung ist höher als im kleineren Modell, so dass auch 48V Batteriebänke verwendet werden können. VE-Direct Optionen für die Programmierung, Daten in Echtzeit und Anzeige des VerlaufsModerne Apple und Android Smartphones, Tablets, Macbooks und andere Geräte können zum Beispiel via VE.Direct mit dem Bluetooth Smart Dongles und der MPPT App oder dem GX Color Control verbunden werden. Bitte beachten Sie das Bluetooth Smart Dongles und GX Color Control eigene Artikel sind die nicht zum Lieferumfang des Ladereglers zählen sondern bei uns optional erworben werden können. High-Speed MPP-TrackerInsbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT- Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPT-Reglern um bis zu 10 %.  Darüber hinaus verfügt der 150/35 über einige weitere innovative Technologien wie den VE.Direct Kommunikationsport.umfangreicher elektronischer Schutz- Schutz vor verpolten Batterieanschluss- PV-Rückstromsperre- Schutz vor Überhitzung des Geräts- Schutz vor Kurzschlüssen- Schutz vor verpolten PV-Anschluss Produktmerkmale des BlueSolar 150/35 35A 12V 24V 36V 48V MPPT- ultraschneller MPP-Tracker der neusten Generation sorgt für bestmöglichen Ertrag auch bei bedecktem Himmel- automatische Erkennung der MPP Spannung bei Teilverschattung sorgt für eine weitere Ertragsverbesserung gegenüber anderen MPPT Laderegler- integrierter VE.Direct Datenkommunikationsport zum Anschluss Zur Kommunikation mit Zusatzgeräten wie Bluetooth Smart Dongle oder dem GX Color Control Panel- hoher Maximalwirkungsgrad von 98%- voll programmierbare Lade-Algorithmen die später manuell über einen Schalter am Gehäuse aktiviert und umgeschalten werden- Nennladestrom 35A, 150V maximale PV-Leerlaufspannung- 12V:500W, 24V:1000W, 36V:1500W, 48V:2000W- integrierter Schutz vor Batterieverpolung- mehrstufiger und adaptiver Lade-Algorithmus- integrierter Temperatursensor gleicht Erhaltungs- und Konstantladespannung nach Temperatur aus- Tag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdaämmungsoption- 130x186x70 VE.Direct DatenkommunikationsportVE.Direct im Text- Modus übermittelt im Sekundentakt alle wichtigen Parameter an andere Geräte die mit dem Laderegler gekoppelt sind und bietet so die Möglichkeit der Kommunikation mit Zusatzgeräten wie dem Bluetooth Smart Dongle oder dem GX Color Control Panel von Victron. Der VE.Direct-Anschluss ist für Produkte gedacht, bei denen eine vollständige Canbus-Integration (VE-Direct) zu hohe Kosten verursachen würde.Lieferumfang1x Victron SCC020035000 BlueSolar MPPT 150/35 12V 24V 36V 48V 35A LadereglerBedienungsanleitung
159,46 €* 213,01 €*
0% Steuer möglich
Knapper Bestand
1720
VOTRONIC Solar-Laderegler MPP 350 Duo Digital
Beachten Sie, dass der Solar-Laderegler nur mit Solar-Panels bis zur maximalen Leistungsangabe (Wp) und unterhalb der maximal zulässigen Spannung (Voc) verwendet werden darf. Darüber hinaus ist der Regler nicht für ein eingangsseitigen Anschluss (+/- Solar-Panels) von Wind-, Wasser-, Fuel- oder Motor-Generatoren, Netzteilen, Batterien oder anderen Stromquellen geeignet. MPP Solar-Regler für hochwertige Reisemobile, Caravan und Boote. Votronic Solar-Regler der Serie „MPP“ (Maximum-Power-Point) mit „IU1oU2“-Ladekennlinie werden als Bindeglied zwischen Solar-Panel(s) und Batterie(n) geschaltet. Bei der MPP-Technologie ermittelt der Regler immerzu automatisch mehrmals pro Sekunde die maximale Leistungsausbeute (MPP) der Solar-Module. Er transformiert dann den Spannungsüberschuss des Solar-Moduls auf einen höheren Ladestrom für die Batterie um (verwirklicht durch Hochfrequenz-Schaltreglertechnologie mit hohem Wirkungsgrad). Dieser Ladestromzugewinn sorgt für kürzere Ladezeiten und die bestmögliche Leistungsausnutzung der Solaranlage. Die MPP Solar-Regler arbeiten vollautomatisch, sind wartungsfrei und bieten folgende Funktionen: MPP-Ladestrom-Zunahme gegenüber herkömmlichen Reglern durch den Einsatz modernster Reglertechnologie (Mikroprozessor) um 10 % bis 30 % (Wirkungsgrad > 95 %). Das Leistungsplus zeigt sich insbesondere zur kühleren Jahreszeit und z. B. bei Hochnebellagen, geringerer und diffuser Beleuchtung (Überwinterung). Für das Laden von Blei-Gel-, Blei-AGM-, Blei-Säure- Batterien oder LiFePO4- Komplettbatterien (mit integriertem BMS, Balancing, Sicherheitsbeschaltung und Zulassung!) der angegebenen Nennspannungen und die Mitversorgung von an diesen Batterien angeschlossenen Verbrauchern in fest installierten Systemen mit den angegebenen Batteriekapazitäten und Ladeprogrammen. Die Ladespannung ist frei von Spitzen und so geregelt, dass ein Überladen der Batterien ausgeschlossen ist. Zwei Batterie-Ladeausgänge: Automatisches Laden der Hauptversorgungs-Bord-Batterie (BORD I) sowie Stützladung und Ladeerhaltung (max. 1 A) der Fahrzeug-Starterbatterie (Start II) mit Schutz vor Überladung. Überwachungsfreie Ladung: Serienmäßiger Schutz gegen Überlast, Überhitzung, Verpolung und Batterie-Rückentladung (bei zu geringer Solarleistung z. B. Dämmerung, nachts etc.). Parallel-/Puffer-Betrieb: Einhaltung der Ladevorschriften auch bei gleichzeitigem Betrieb von Verbrauchern. Überladeschutz: Regelt den Ladestrom der Batterie bei zu viel Solarleistung und voller Batterie zurück, sorgt bei Stromverbrauch durch sofortiges Nachladen für einen möglichst hohen Ladezustand der Batterie. „IU1oU2“-Ladekennlinie: Definierte Ladespannungserhöhung (U1) verhindert schädliche Säureschichtungen (Blei) und sorgt für Ausgleichsladung der einzelnen Batteriezellen (Blei und Lith.), danach automatische Erhaltungsladung (U2). Ladekabel-Kompensation: Spannungsverluste auf den Ladekabeln werden automatisch ausgeregelt. Bordnetzfilter: Problemloser Parallelbetrieb mit Wind- und Motorgeneratoren, Netz-Ladegeräten, Lichtmaschinen etc. Messausgang für EBL, evtl. vorhandener Elektroblock im Wohnbereich des Fahrzeugs: Ermöglicht die bequeme Verwendung einer im Elektroblock eingebauten (Solar-) Stromanzeige zur Kontrolle der Solar-Anlage.Bitte prüfen Sie vorab unbedingt die Kompatibilität Ihres Schaudt-Elektroblocks (EBL) sowie der entsprechenden Kontroll- und Anzeigetafel, da wir hierfür keine Gewährleistung übernehmen können. Schaltausgang „AES“ (nur MPP 250, MPP 350 und MPP 430): Bewirkt bei dauerhaft reichlich Solar-Leistungsüberschuss das automatische Umschalten von Kühlschränken mit „AES“ (Automatic Energy Selector, Electrolux / Dometic) von Gas- auf 12 V-Betrieb. Anschluss für Batterie-Temperatur-Sensor (Art.-Nr. 2001): Bei Blei-Batterien erfolgt die automatische Anpassung der Ladespannung an die Batterie-Temperatur, bewirkt bei Kälte eine bessere Vollladung der schwächeren Batterie, bei sommerlichen Temperaturen wird unnötige Batteriegasung und -belastung vermieden.LiFePO4-Batterien: Batterieschutz bei hohen und insbesondere bei tiefen Temperaturen.Unbedingt empfohlen, wenn die Batterietemperatur im laufenden Betrieb unter 0°C fallen kann. Steckerfertig für den Anschluss der Votronic Solar-Anzeigegeräte LCD-Solar Computer S zur optimalen Kontrolle der Anlage. Auch erhältlich in Boots-Ausführung mit vor Feuchtigkeit geschützter Elektronik! Technische Daten  Batterie-Nennspannung (AC) in [V] 12  Solarmodul-Leistung max. [Wp] 350  Solarmodul-Strom max. [A] 21,0  Solarmodul-Spannung max. [V] 50  Ladestrom Batt. I / II max. [A] 25,5 / 1,0  Ladekennlinie IU1oU2  Batterietyp einstellbar Säure, Gel, AGM, LiFePO4  Eigenverbrauch in [A] 0,004  Überladeschutz ja   Rückstromsperre (Nachtbetrieb) ja   Bordnetzfilter ja   Anzahl Ladeausgänge 2  Schutz gegen Überlast, Überhitzung, Verpolung ja   Anschluss Temperatur-Sensor ja   Ausgleich der Spannungsverluste auf den Ladekabeln ja   Anschluss LCD-Solar-Computer S ja   Ausgang EBL-Solarstromanzeige ja  Temperaturbereich [°C] -20 bis +45  Maße (BxHxT) in [mm] - Maße inkl. Befestigungsflansche, ohne Anschlüsse 131 x 40 x 77  Gewicht [g] 285  Normen (CE)    Umgebungsbedingungen, Luftfeuchtigkeit:  max. 95% Raumfeuchte, nicht kondensierend  Lieferumfang: Bedienungsanleitung
179,00 €* 229,20 €*
0% Steuer möglich
Verfügbar (Mehr als 10)
HMT-3p
Hoymiles HMT 3p-AC Box Endkappe
Diese Endkappe wird zur Installation der Hoymiles HMT-Microinverter benötigt. Die Kappe verschließt das offene Ende des Inverters. Gefertigt aus Polycarbonat. Zubehör Hoymiles HMT-InvertersystemZu jedem HMT-Inverter wird ein T-Knoten mit AC-Kabel benötigtFür jedes Invertersystem (ab einem Microinverter) wird min. eine Endkappe und eine Entriegelungshilfe benötigtOptional können die Trennhilfe und Anschlusskappe erworben werdenBeispiel HMT Zubehörset:Eine PV-Anlage mit 4x HMT-2250 (alle zusammengeschaltet)4x T-Knoten mit AC-Kabel1x Entriegelungshilfe1x Trennhilfe (optional)1x EndkappeOder: Vier PV-Anlagen mit 4x HMT-2250 (jede als einzelne Mini-Anlage)4x T-Knoten mit AC-Kabel1x Entriegelungshilfe1x Trennhilfe (optional)4x EndkappeLieferumfang:1x Hoymiles HMT Endkappe
6,90 €*
0% Steuer möglich
ET99300009002
Envertech EVT300 Microinverter Modulwechselrichter
Der EVT300 von Envertech (MPN ET99300009002) ist ein 1-Phasen-Wechselrichter und kann an Solarmodule mit einer Leistung von jeweils 180 – 400W angeschlossen werden. Die fortschrittliche MPPT-Technologie sorgt für eine effektive Optimierung und maximale Energieernte. Eigenschaften Minimierung der Auswirkungen von z.B. Verschattung, Staub oder Alterung durch MPPT Hochwertige Energiegewinnung mit hoher MPPT-Genauigkeit Anlagenüberwachung über die Smartphone-App EnverView oder die Website EnverPortal (optional mit der Einheit EnverBridge) Optimale Systemzuverlässigkeit Maximaler Wirkungsgrad von 95,4% 15 Jahre Produktgarantie Hohe Sicherheit durch integrierte Schutzfunktionen Einfache Installation Lange Lebensdauer Funktionsweise Der Envertech-Mikrowechselrichter wandelt den gewonnenen Solarstrom Ihrer Photovoltaik-Anlage, AC-Netz-konform um und speist ihn direkt in das Versorgungsnetz ein. Jeder Envertech-Mikrowechselrichter wird dafür einzeln an ein PV-Modul Ihrer Anlage angeschlossen. Diese einzigartige Konfiguration bewirkt, dass jedes PV-Modul von einem individuellen Maximum Peak Power Point Tracker (MPPT) gesteuert wird. Dadurch wird sichergestellt, dass unabhängig von der Leistung der anderen PV-Module in der Anlage die maximal verfügbare Leistung von jedem einzelnen Modul in das Versorgungsnetz gespeist wird. Wenn also einzelne PV-Module der Anlage durch Verschattung, Verschmutzung, Ausrichtung oder Fehlanpassungen beeinträchtigt werden, gewährleistet der EVT300 trotzdem eine Spitzenleistung für sein zugehöriges PV-Modul. Das Ergebnis ist die maximal mögliche Energieproduktion Ihrer PV-Anlage. Optimale Zuverlässigkeit Mikro-Wechselrichtersysteme sind von Natur aus zuverlässiger als herkömmliche Wechselrichter. Der dezentrale Aufbau eines Mikrowechselrichtersystems stellt sicher, dass es bei einer Störung nicht zum Ausfall der gesamten PV-Anlage kommt. Envertech-Mikrowechselrichter sind für den Betrieb mit voller Leistung bei Umgebungstemperaturen von bis zu +65°C (150°F) ausgelegt. Das Gehäuse des Mikro-Wechselrichters ist für die Außeninstallation ausgelegt und entspricht der Schutzart IP67. Einfacher Aufbau PV-Systeme mit Envertech-Mikrowechselrichtern sind sehr einfach zu planen und zu installieren. Sie können eine Kombination von PV-Modulen unterschiedlicher Typen, in jeder Ausrichtung und in einer gewünschten Anzahl installieren (max. 20 Module pro Phase). Sie brauchen keine umständlichen herkömmlichen Wechselrichter zu installieren. Jeder Mikrowechselrichter kann schnell auf dem PV-Montagegestell oder direkt unter dem PV-Modul montiert werden. Das PV-Modul wird direkt vor Ort mit dem Mikrowechselrichter verbunden und eliminiert dadurch das Risiko, dass Personen einer gefährlich hohen Gleichspannung ausgesetzt sind. Technische Daten Empf. PV Leistung: 180W - 400Wp Max. PV Spannung: 54V Max. DC Strom: 12A AC-Nennleistung: 300W Max. Ausgangsstrom: 1,36A Max. Wirkungsgrad: 95,4% AC Nennspannung: 220V/230V Betriebstemperaturbereich: -40°C - +65°C Schutzart: IP67 Abmessungen: 163 x 216 x 27 mm Gewicht: 1,8 kg Lieferumfang: 1x Envertech EVT300 Mikrowechselrichter
163,00 €*